Duden online ist ab sofort kostenlos

Endlich ist es soweit. War bis vor Kurzem die Nutzung des Online Dudens eher nur eingeschränkt möglich, kann man auf duden.de die Funktionen nun kostenlos in vollem Umfang nutzen.

Das gab der Verlag Bibliographisches Institut GmbH bekannt. Dies dürfte für alle Nutzer, die auf der Suche nach korrekter Rechtschreibung sind, eine sehr gute Nachricht sein.

Kostenlose Nutzung auch ohne Abo

Bislang durften nur Nutzer mit einem kostenpflichtigen Abo den Dienst nutzen und uneingeschränkt im Online-Werk nachschlagen. Dies ist nun anders, und jeder kann seine Texte auf Rechtschreibfehler überprüfen lassen oder nach einzelnen Wörtern suchen.

Kinderleichte Suche und viele zusätzliche Funktionen

Duden.de
Duden.de

Sehr angenehm ist die neue Suchfunktion, die sich direkt auf der neu gestalteten Startseite befindet.

Hier bekommt man zuverlässige Antworten und Informationen, die sich aus den Problemen der deutschen Sprache und Rechtschreibung ergeben. Auch Hintergrundinformationen zu den einzelnen Begriffen werden online in Form von Bildern, Audioaufnahmen (bezüglich der Aussprache) und kleinen Wortwolken zur Verfügung gestellt.

Stetige Aktualisierungen auf duden.de sind selbstverständlich

Der Duden wird nach eigenen Aussagen auf der Internetpräsenz fortlaufend aktualisiert. Auch können Wortvorschläge eingereicht werden, die bislang noch nicht im Duden verzeichnet sind. Gegebenenfalls werden diese Vorschläge nach Überprüfung aufgenommen und den Nutzern zur Verfügung gestellt. Diese finden anschließend den Weg in die gedruckte Buchform des Dudens, den man natürlich auch weiterhin käuflich erwerben kann.

Ich finde es ein gutes Angebot und hoffe, dass es auch von vielen genutzt wird.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.